Presseberichte 2023

Südwestfälischen Masters Meisterschaften Langen Strecken 21.01.-22.01.2023

Am 21. und 22.01.2023 fanden die Südwestfälischen Masters Meisterschaften der „Langen Strecken“ und der Südwestfälische Schwimm-Mehrkampf der Jahrgänge 2011-2013 im Dortmunder Südbad statt. Insgesamt nahmen 10 Aktive des Waspo Herringen an den Meisterschaften teil.

Markus Guderian ging in der AK 50 an den Start. Er startete über die 400m Freistil und wurde in einer Zeit von 6:07,56 Südwestfälischer Vize-Meister.

Karsten Kuhn startete ebenfalls in der AK 50. Kuhn absolvierte seinen ersten Start über die 400m Freistil. In einer Zeit von 5:23,01 wurde er Südwestfälischer Meister. Gleiches gelang ihm über die halbe Distanz, den 200m Freistil in einer Zeit von 2:32,40.

Auch über die 800m Freistil schwamm er in einer Zeit von 11:06,79 zum Meistertitel.

Vanessa Kowalski ging in der AK 25 an den Start. Sie startete über die 200m Brust und wurde in einer Zeit von 3:19,40 Südwestfälische Masters-Meisterin.

Michael Sowa startete in der AK 40. Sowa wurde Südwestfälischer Masters-Meister über die 200m Freistil in einer Zeit von 4:44,56.

Dorothee Lankers ging in der AK 25 an den Start. Sie absolvierte ihren ersten Start über die 400m Freistil. In einer Zeit von 5:18,76 wurde Lankers Südwestfälische Masters-Meisterin. Gleiches gelang ihr über die 200m Freistil in einer Zeit von 2:29,67 und über die 800m Freistil in einer Zeit von 11:03,23. Auch über die 200m Rücken gewann sie in einer Zeit von 3:04,35.

Daniel Krause startete in der AK 35. Er wurde über die 400m Freistil in einer Zeit von 6:02,60 Südwestfälischer Vize-Meister. Über die doppelte Distanz, den 800m Freistil schwamm Krause in einer Zeit von 13:03,17 zum Meister-Titel. Einen weiteren Vize- Titel gewann er über die 200m Brust in einer Zeit von 3:30,35.

Lutz Wollny ging in der AK 70 an den Start. Wollny absolvierte seinen ersten Start über die 400m Freistil. In einer Zeit von 6:27,31 schwamm er zum Südwestfälischen Vize-Titel.

Südwestfälischer Masters- Meister wurde er über die 200m Freistil in einer Zeit von 3:01,61 und über die 800m Freistil in einer Zeit von 14:12,43.

Axel Vipotnik startete in der AK 65. Vipotnik wurde über die 400m Freistil in einer Zeit von 6:52,47 Südwestfälischer Masters- Meister. Gleiches gelang ihm über die 800m Freistil in einer Zeit von 14:20,52 und über die 200m Freistil in einer Zeit von 3:10,18. Auch über die 200m Rücken gewann er den Masters-Titel in einer Zeit von 3:44,45.

 

Leonie Jedek (Jg.2013) und Lilly Hass (Jg.2012) gingen in dem Südwestfälischen Schwimm-Mehrkampf an den Start.

Leonie erreichte in der Gesamtwertung des SMK Rücken in ihrem Jahrgang den 3.Platz mit 1101 Punkten und gewann die Bronze- Medaille. Sie erreichte über die 15m Delphin-Beine in Bauchlage in 0:12,40 den 3.Platz und über die gleiche Distanz in Rückenlage in 0:14,32 den 5.Platz. Über die 50m Rücken-Beine schwamm sie in einer Zeit von 1:10,69 auf den 3.Platz. Gleiches gelang ihr über die 100m Rücken in einer Zeit von 1:52,84 und über die 200m Rücken in einer Zeit von 3:52,58. Über die 400m Freistil schwamm sie in einer Zeit von 7:17,78 auf den 7.Platz und über die 200m Lagen in einer Zeit von 3:59,34 auf den 10.Platz.

Lilly erreichte in der Gesamtwertung des SMK Kraul in ihrem Jahrgang den 7.Platz mit insgesamt 905 Punkten. Sie erreichte über die 25m Delphin-Beine in Bauchlage in einer Zeit von 0:28,69 den 17.Platz und über die gleiche Distanz in Rückenlage in einer Zeit von 0:32,16 den 16.Platz. Über die 50m Kraul-Beine schwamm sie in 0:58,88 auf den 5.Platz. In einer Zeit von 7:13,07 schwamm sie über die 400m Freistil auf den 9.Platz. Gleiches gelang ihr über die 200m Lagen in einer Zeit von 3:43,37. Siebte wurde sie jeweils über die 100m Freistil in einer Zeit von 1:32,49 und über die 200m Freistil in einer Zeit von 3:14,85.


Anrufen

E-Mail